Archiv - Monat: Nov 2016

NRW Vorgestellt

Startups in Mönchengladbach (3): Süßes aus der individuellen Schokobox

Logo, Schokobox.de

Ist Mönchengladbach ein guter Standort für Startups? Auch in der Vitusstadt gibt es eine aktive Gründerszene. Einige haben im Coworking-Space CO 21 an der Hindenburgstraße ihren Startplatz gefunden. Wir stellen einige vor, heute: Schokobox.

Seit August feilte das Team an der Idee, im Oktober ging der Shop online. Seitdem verkauft „Schokobox“ edle, individuelle Schmuckstücke einer Designerin aus Pforzheim, die in einem Herz aus Schokolade verpackt sind. Thomas Gerwert und seine Mitarbeiter mussten das Rad dafür nicht neu erfinden. „Wir haben in Süddeutschland Gründer kennengelernt, die die Idee zur ‚Schokobox‘ entwickelt haben, aber es lief aus unterschiedlichsten Gründen nicht so recht“, sagt Gerwert.

Weiterlesen
Startschuss

Paint ist der Beste

Kolumne: Startschuss Coach Felixy 24.10.2016

Hakuna Matata bedeutet frei übersetzt „Vertreib alle Sorgen“. Ich glaube, diesen Leitsatz würde sich der ein oder andere Existenzgründer gerne auf den Unterarm tätowieren. Leider habe ich weder ein Tätowiergerät noch eine entsprechende Ausbildung, aber mit dem Thema Gründung wollen wir uns trotzdem beschäftigen. Glorreicher Übergang: geschafft.

In unserem schönen Dorf treibt jeden Tag ein neuer Gründungssprößling an die Sonne. Ein paar davon werden wir im Laufe dieser Kolumne ein bisschen näher unter die Lupe nehmen. Ob du das dann morgens bei einem Nutellatoast oder mittags bei einem Salat auf der Kö tust, das ist dir überlassen. Nicht, dass wir hier noch die Leserschaft spalten. Diese Woche wollen wir jedoch nicht direkt ins tiefe Wasser springen, sondern uns zunächst nur mit dem großen Zeh vortasten. Kommst du mit?

Weiterlesen
Nachrichten NRW Vorgestellt

Startups in Mönchengladbach (2): Frischer Wind für den Wandertourismus

Pressebild, Foto: MEGAMARSCH

Ist Mönchengladbach ein guter Standort für Start-ups? Auch in der Vitusstadt gibt es eine aktive Gründerszene. Einige haben im Coworking-Space CO 21 an der Hindenburgstraße ihren Startplatz gefunden. Wir stellen einige vor, heute: Megamarsch.

„Wer eine Idee hat und online fit ist, sollte damit einfach mal ins Netz gehen und ausprobieren, ob es funktioniert“, sagt Marco Kamischke vom Start-up „Megamarsch“. Was als Wanderung mit ein paar Gefährten geplant war, wurde für ihn und seinen Geschäftspartner Frederick Hüpkes zum persönlichen „Megamarsch“. Kamischke und Hüpkes organisieren Wanderungen im großen Stil. Seit 1. Oktober haben sich die Unternehmer im CO 21 eingemietet.

Weiterlesen
Nachrichten NRW Vorgestellt

Startups in Mönchengladbach (1): Cocktailfilms landet mit „Asyland“ bereits Hit

Pressebild, Foto: cocktailfilms

Ist Mönchengladbach ein guter Standort für Startups? Auch in der Vitusstadt gibt es eine aktive Gründerszene. Einige haben im Coworking-Space CO 21 an der Hindenburgstraße ihren Startplatz gefunden. Wir stellen einige vor, heute: Cocktailfilms.

Cagdas Yüksel hat gleich mit seinem Erstlingswerk „Asyland“ einen Hit gelandet. Über ein Jahr lang begleitete sein Team dafür den Alltag von Flüchtlingen und zeigte damit auch ihre Motivationen, Gefühle und Gedanken; dafür gab es den Integrationspreis der Stadt. Seit August hat Yüksel sich nun mit seiner Produktionsfirma Cocktailfilms im CO 21 eingemietet. Er bietet seinen Kunden Imagefilme, Trailer oder auch Dokumentationen an. Wichtig ist ihm, aktuelle politische Themen abzubilden.

Weiterlesen
Startschuss

Transformation zum „Irgendwer“

Kolumne: Startschuss Coach Felixy 24.10.2016

Wie viele neue Produkte und Dienstleistungen kommen eigentlich jedes Jahr, jeden Monat oder jeden Tag raus? Mehr als zwei sind es bestimmt. Welche davon werden nachher erfolgreich und welche verschwinden nach zwei Wochen wieder aus dem Regal? Wenn wir das alles vorher wissen würden, dann könnten wir glatt als Wahrsager durchgehen.

Viele Existenzgründer machen immer einen großen Fehler (Besserwissermodus ein): Sie meinen Trends zu erkennen und wollen sich vom Sog mitreißen lassen, um mit ihren Produkten ebenfalls in der jeweiligen Branche erfolgreich zu sein. Das kann natürlich ein probates Mittel sein, aber warum nicht auch mal einen anderen Weg wagen?

Weiterlesen
Nachrichten NRW

Urlaubsguru.de erhält NRW-Gründerpreis 2016

Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK, Daniel Krahn und Daniel Marx von der UNIQ GmbH (Urlaubsguru.de) und NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (© Bildnachweis: MWEIMH NRW/Kolja Matzke)

Der Gründerpreis NRW geht dieses Jahr an das Reiseportal Urlaubsguru.de – ein innovatives Beispiel aus der Digitalwirtschaft urteilt die Jury. Rund 90 Start-ups und Gründer aus Nordrhein-Westfalen haben sich für den Preis beworben. Erlebnisunternehmer Jochen Schweizer spricht Gründern Mut zu, sich nicht ausbremsen zu lassen.

Nach seinem Ausstieg als Juror bei der Vox-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ hat Eventunternehmer Jochen Schweizer viele nette Zuschriften erhalten. Man würde ihn künftig in der Show vermissen. „Das freut mich enorm“, sagt Jochen Schweizer. Schließlich könne er manchmal wohl etwas harsch wirken. „Man muss den Menschen die Wahrheit sagen“, sagt der Investor. „Ich bin gerade aus und das scheint den Leuten zu gefallen.“

Weiterlesen
Startschuss

Mit dem 911er ins Kundenmeeting

Kolumne: Startschuss Coach Felixy 24.10.2016

Als ich mir letzte Woche meinen Porsche 911 Turbo bestellt habe, hatte ich ein riesiges Problem. Ich konnte mich einfach nicht zwischen Alcantara- und Ledersitzen entscheiden. Du kennst das Problem sicher?! Ich habe dann einfach beide genommen, hätte ich auch vorher darauf kommen können. 

Weiterlesen
NRW Vorgestellt

Vom Glaser zum Gastronom in der Erlebbar in Remscheid

Ganz auf bergischen Kaffee eingestellt (v.l.) : Simon Riesebeck, Stephanie Rigano, Lorenzo Rigano und Christoph Imber bei der Präsentation in der ErlebBar.

Simon Riesebeck kommt aus Neuseeland, hat die Branche gewechselt und sich selbstständig gemacht. In seiner Erlebbar gibt es nicht nur regionale Getränke und Snacks, die Besucher können sich über das Erlebnisportal 387meter.de auch für Krimidinner, Comedy Touren und andere Veranstaltungen anmelden.

Weiterlesen
NRW Vorgestellt

Mit gesunder Ernährung Gutes tun

Umwelt-Dezernent Ralf Krumpholz, Beeming-Box-Gründer Jens Schneiders und Dirk Sander vom Social Impact Lab (v.l.) bei der Vorstellung der Beeming Box.

Das Start-up-Unternehmen Beeming Box aus Duisburg möchte lokale Hilfsprojekte unterstützen. Kunden können Bio-Produkte kaufen und gleichzeitig spenden. Soziales Engagement und gesunde Ernährung sind die Basis der Idee.

Weiterlesen
NRW

Dank Startup evopark: Neue Parklösung für das Big-Air-Freestyle-Festival

evopark Pressefoto, Foto: evopark GmbH

Das Kölner Startup Evopark machte zuletzt von sich reden, als die Gründer in der TV-Serie „Die Höhle der Löwen“ ein Investorenangebot über 1,5 Millionen Euro ablehnten – sie wollten Carsten Maschmeyer und Co. kein Mitspracherecht an ihrem Unternehmen geben. In Mönchengladbach ist Evopark mit seinem digitalen Parktticket, mit dem man bargeldlos Parkhäusern nutzen kann, bereits seit dem Frühjahr an der Stepgesstraße aktiv. Jetzt starten die Kölner ein Pilotprojekt rund um den Sparkassenpark.

Weiterlesen
1 2