Nachrichten NRW Vorgestellt

Codecentric ist Gastgeber des Startup-Wettbewerbs

Das Gründer- und Technologiezentrum (GuT) am Grünewald veranstaltet mit seiner Initiative „coworkit – Coworking Space Solingen“ am 11. Mai, ab 18 Uhr, den zweiten Berg-Pitch, den Wettbewerb von Gründern um die beste Startup-Idee des Abends. Gastgeber ist das IT-Unternehmen codecentric AG.

Hier treten wieder ausgewählte Gründerteams gegeneinander an, um die Fachjury und das Publikum von ihren innovativen Geschäftsideen zu überzeugen. Zuschauer und Jury bestimmen am Ende gemeinsam den Gewinner. Im Anschluss an die Siegerehrung geht es dann ohne Zeitlimit ins Networking. Hier kommen Unternehmen, Investoren und Startups in lockerer Atmosphäre ins Gespräch.

So ist das interaktive Spektakel nicht nur für Fans des Silicon-Valleys spannend, sondern auch die Chance für Unternehmen, auf neue Ideen zu treffen. „Das ist Neuland im Bergischen Land, aber wichtiger Teil unseres Fitness-Programmes für eine neue Startup-Kultur in Solingen, die wir unter anderem auch mit unserem coworkit-Ansatz im Gründerzentrum bereits auf den Weg gebracht haben“, sagt Frank Balkenhol, Geschäftsführer des GuT und der Wirtschaftsförderung.

Solingen als attraktiver Standort für Startups

Die codecentric AG als Gastgeber ist überzeugt, dass dieses Event der richtige Schritt ist, Solingen als attraktiven Standort für Startups zu präsentieren. „Ein gutes Startup-Ökosystem zeichnet sich durch vielfältige Angebote aus, die Gründungswillige unterstützen. Eines davon sind Events wie der Berg-Pitch, die Unternehmen und Startups miteinander vernetzen“, sagt Mirko Novakovic, Mitgründer der codecentric AG.

Der Unternehmer weiß: „Die Startups sind häufig auf der Suche nach Kooperationspartnern oder Investoren und haben durch solch eine Veranstaltung die Möglichkeit, diese einfacher zu finden“, ergänzt Mirko Novakovic.

Zugang in die Startup-Szene

Sven Anders Wagner, Leiter des coworkit und Prokurist des GuT, unterstreicht den Vernetzungsgedanken: „Als Startup-Inkubator möchten wir den Gründern eine Möglichkeit bieten, ihre Ideen vor Publikum zu testen. Gleichzeitig schaffen wir für die bergischen Unternehmen einen einfachen Zugang in die Startup-Szene.“

Ab sofort können sich Startups unter „www.berg-pitch.de“ für eine Teilnahme bewerben und interessierte Unternehmen, Investoren oder Startup-affine Personen sich eines der Tickets sichern.

Das könnte Sie auch interessieren
Mit Spaß an zukunftsweisenden Ideen: Teilnehmer, Unterstützer und Organisatoren des ersten „Techstars Startup Weekends Duisburg – Quellen-Reiter gesucht.“ Foto: GFW. Foto: Heinrich Almiks/GFW
Vom Food Truck bis zur Reise-App
Selbstständig mit Jack