Ankündigungen Düsseldorf Nachrichten NRW Termine

Neue Kreativveranstaltung im postPost am Düsseldorfer Bahnhof

Im vergangenen Jahr hat die „Zweite Night of Creativity“ mit mehr als 1200 Gästen die Rolle Düsseldorfs als kreatives Zentrum unterstrichen. Nach diesem Erfolg gehen die Initiatoren einen Schritt weiter.

Neben der Night of Creativity Düsseldorf 2017 (Montag, 23. Oktober, postPost – Grand Central, ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei) wird es unter dem Titel „Creative Hive“ (hive = engl. Schwarm) drei zusätzliche Veranstaltungen geben. Zu den Veranstaltungen „Creative Culture“, „Creative Digital & Technology“ oder „Creative Entrepreneurship“ sollen Freigeister und Querdenker aus Gesellschaft, Kultur, Technologie und Wirtschaft zusammen kommen. Hier diskutieren kreative Manager, Digital-Experten, Künstler, Gründer und Dax-Konzernvorstände über Phänomene wie digitale Währungen, die Evolution von Geschäftsmodellen, die Verbindung von Kunst, Kultur, Wirtschaft oder Technologie. Dirk Krüssenberg, Präsident des Marketing-Clubs Düsseldorf betont: „Die Night of Creativity Düsseldorf wächst inhaltlich in ihrer Bedeutsamkeit.“ Der Initiator Christoph Pietsch ergänzt: „Mit der Plattform ,Creative Hive‘ sollen die Bereiche Kultur, Kunst, Design, sowie Technologie und Unternehmertum intensiver verknüpft werden. Wir wollen inspirieren, vernetzen und das Format über die gelernten Regeln hinaus weiterdenken“, sagt der Initiator.

Tickets unter: www.evenbrite.de

Bạn có thể muốn xem thêm
Venture Match – Deutsche Börse startet Plattform für Startups mit Kapitalbedarf
Wie Finanz-Start-ups sicher Laufen lernen

Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
Website