Ankündigungen NRW

Minister startet digitale Gewerbeanmeldung

Gründer und Unternehmer in Nordrhein-Westfalen können ein Gewerbe künftig auf elektronischem Wege anmelden. Dazu stehen ihnen nach Angaben von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) vom 1. Juli an eine Plattform namens „Gewerbe-Service-Portal.NRW“ zur Verfügung sowie die Websites der Wirtschaftskammern. „Wer in NRW ein Gewerbe anzeigen will, kann dies künftig bequem rund um die Uhr online machen“, sagte Pinkwart.

Das könnte Sie auch interessieren
Start-ups: Ohne US-Hilfe geht es nicht
Scheidt & Bachmann aus Mönchengladbach kauft Start-up